Newstricker Personal

Haufe: Personal

Jetzt Neuigkeiten von Haufe aus den Bereichen HR Management, Arbeitsrecht und Entgelt als RSS-Feed abonnieren!

Best of Events 2020: Nichts geht über Live-Kommunikation

Auf der Fachmesse "Best of Events" zeigten Aussteller und Experten, wie sich Veranstaltungen optimieren lassen und welche Trends das Erlebnismarketing bewegen. Noch vor der Corona-Krise konnte die Messe "live" stattfinden.

Großveranstaltungen: Länder entscheiden künftig über Messedurchführung

Wegen des bundesweiten Verbots von Großveranstaltungen bis zum 31. August 2020 konnten bislang auch keine Messen stattfinden. Künftig sollen aber die Bundesländer darüber entscheiden, ob Messen durchgeführt werden können. Damit setzt die Politik erste Signale für einen Neustart der Messelandschaft.

Personalentwicklung: Tools für digitales Upskilling

Kollaborationsplattformen, digitale Whiteboards, Messagingdienste: Neue digitale Tools haben Hochkonjunktur in deutschen Unternehmen. Für echte Digitalkompetenz kommt es jedoch nicht nur auf Experimentierfreude, sondern auch auf die Unternehmenskultur an.

Arbeitsrecht: Entgeltfortzahlung an Feiertagen: Maßgeblich ist der Arbeitsort

Das Arbeitsrecht sieht für Feiertage einen Anspruch auf Entgeltfortzahlung vor. Bei nicht-bundesweiten Feiertagen wie zum Beispiel an Fronleichnam (gilt nur in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen sowie Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland) ist weder der Sitz des Arbeitgebers noch der Wohnsitz des Arbeitnehmers, sondern der tatsächliche Arbeitsort maßgeblich.

Ausbildung: Prämien für Ausbildungsbetriebe

Die Wirtschaft vermeldet alarmierende Zahlen: Jeder dritte Ausbildungsbetrieb sieht sich wegen der Corona-Krise gezwungen, die Ausbildung ganz oder teilweise auszusetzen. Die Bundesregierung möchte gegensteuern und hat im neuen Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket Prämien für Ausbildungsbetriebe verankert.
Close Window